Der Cycle-Garden läuft

Auf meiner Terrasse plätschert es bereits. Heute habe ich mit dem Cycling begonnen und die Bakterien und Mikroorganismen eingesetzt. Etwa 1500 Liter Wasser zirkulieren nun pro Stunde durch die beiden Systeme. Wenn es mit den Temperaturen so weiter geht, sollte es auch mit dem Bakterienwachstum schneller gehen als erwartet und der Kreislauf in 1-2 Wochen eingespielt sein. Die Förderpumpe läuft tagsüber etwa 14 Stunden und die Luftpumpen durchgehend. Die Heizstäbe sollen die Temperaturen der kühleren Mainächte noch etwas kompensieren.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: