Kokosfaser, Pflanz- und Insektensubstrat

14,90 

Die Kokosfaser ist ein natürliches und hochwertiges Substrat für deine Pflanzen und Insekten. In Insektenfarmen eignen sich die Fasern als Basissubstrat für die Larven der schwarzen Soldatenfliege oder Kompostwürmern. Für deine Pflanzen kannst du die Faser zur Anzucht von Samen und Stecklingen verwenden. In Kombination mit Netztöpfen ist es auch ein gut geeignetes Pflanzsubstrat für NFT-Systeme.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

20 vorrätig

Beschreibung

Geliefert wird ein komprimierter Substrat-Ziegel aus gepressten Kokosfasern. Der komprimierte Ziegel quillt im Wasserbad bis zur 8-fachen Größe auf, und es lässt sich daraus etwa 8l Substrat gewinnen. Das gelöste Kokos-Substrat reicht für die Inbetriebnahme einer kompletten OFERA Insects™ Kompostwurm Farm oder OFERA Insects™ BSF Farm. Willst du das Substrat für deine Pflanzen in Netztöpfen verwenden, reichst du mit einem Ziegel für etwa 80 Netztöpfe.

Auslösen des Substrats

Anwendung als Insekten-Substrat

Lege den Ziegel in ein lauwarmes Wasserbad ein und warte ein wenig bis er Wasser aufnimmt. Anschließend löst du die feuchten Kokosfasern aus. Diese verteilst du im Insektentray deiner OFERA Insects™ Kompostwurm Farm oder OFERA Insects™ BSF Farm. Danach setzt du die Larven bzw. Würmer deiner Startkolonie ein

Anwendung als Pflanz-Substrat

Lege den Ziegel in ein lauwarmes Wasserbad ein und warte ein wenig bis er Wasser aufnimmt. Anschließend löst du die feuchten Kokosfasern aus. Diese gibst du zusammen mit den Jungpflanzen in die Netztöpfe und stellst sie anschließend in dein NFT oder RAFT Aquaponik System. Alternativ kannst du das Substrat auch zur Anzucht von Jungplanzen in der Anzuchtschale verwenden.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.6 kg
Größe 20 × 10 × 5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kokosfaser, Pflanz- und Insektensubstrat“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen …